Mein Steppenwolf Tylor Comp

IMG_20160216_121251.jpgMeine lange Odyssee auf der Suche nach meinem neuen MTB Fahrrads bin ich jetzt endgültig fündig geworden. Das einzigste, was nicht Optimal ist, dass das Bike ein Fully ist. Sonst hat es aber ein super Preis-Leistungsverhältnis mit allen muß Features die ich haben wollte.

In den folgenden Artikeln habe ich meine Odyssee etwas beschrieben: „Mein Steppenwolf Tylor Comp“ weiterlesen

Häufige Fehler beim Joggen

Trotz meiner Platte im Unterschenkel bin ich dieses Jahr doch wieder einige Kilometer gejoggt. Es hätte bestimmt mehr sein können, ab ich muß abwägen, den am nächsten Tag merke ich die Belastung im Sprunggelenk. Vor allem bei unebenen Böden ist das Laufen mit der Platte im Unterschenkel sehr schmerzhaft.

Im Folgenden möchte ich häufige Fehler der Jogger auflisten, das Ziel ist ergonomisches Laufen: „Häufige Fehler beim Joggen“ weiterlesen

Funktion des Sawyer SP110 Inline Adapters

Sawyer SP110Die Funktionsweise des Sawyer SP110 Inline Adapter ist eigentlich ganz einfach.

Man kann das verunreinigte Wasser aus einer Trinkblase oder Flasche (mit entsprechendem Flaschenadapter) über den Schlauch zum Sawyer Filter ansaugen. Hier wird das Wasser gefiltert und fließt dann von der gereinigten Seite über einen zweiten Schlauch zum Mundstück. Der Filter ist also zwischen 2 Schläuchen angebracht. Man kann einen Trinkblasen-Schlauch auch durchtrennen. Auf meinen längeren MTB Touren nutze ich regelmäßig eine Trinkblase.

Inhalt:

  • 1 x blauer Adapter
  • 1 x grauer Adapter

„Funktion des Sawyer SP110 Inline Adapters“ weiterlesen

Auswahl eines neuen MTB Fahrrads

Mein altes HaiBike Fully hat leider, nach vielen Jahren, einen Riss im Rahmen.

Diese Saison hält der Fully auf jeden Fall noch durch. Aber ich muß mich jetzt einmal umschauen, was ich als Ersatz für die nächste Saison wähle.

Es gilt zuerst einmal 2 große generelle Entscheidungen zu treffen:

  1. Fully oder Hardtail
  2. 26, 27.5 oder 29 Reifen

Ich weiß im Moment nicht, in welche Richtung ich mich bewegen soll. „Auswahl eines neuen MTB Fahrrads“ weiterlesen

Fahrrad Kettenschaltung einstellen (Shimano, SRAM)

Hier möchte ich einmal meine Beschreibung für die Einstellung von Kettenschaltungen machen. Diese gilt für Shimano- und SRAM-Schaltungen.

Zuerst einmal die Schrauben an den Komponenten:

Umwerfer:

  • Schaltzugschraube (seitlich)
  • H – Schraube (oben)
  • L – Schraube (oben)

Schaltwerk:

  • Schaltzugschraube (normalerweise hinten unten)
  • H – Schraube (oben)
  • L – Schraube (oben)
  • Schaltauge Abstand (seitlich hinten oben)

„Fahrrad Kettenschaltung einstellen (Shimano, SRAM)“ weiterlesen

Barfuß Laufen bzw. Barfußschuhe

Momentan prüfe ich viele Informationen zu dem Thema Barfußschuhe. Nach meinem Knochenbruch habe ich sensomotorische Einlagen um den Prozess der Muskelbildung im Fuß wieder zu beschleunigen. Ich suche deshalb nach Möglichkeiten, das ganze weiterhin zu beschleunigen.

Es klingt für mich sehr logisch, das die Barfußschuhe eine natürliche Form des Laufens unterstützen. Man darf das ganze aber nicht von einem Tag auf den anderen umstellen, da man sonst große Probleme mit den Sehnen und Muskeln bekommen kann. „Barfuß Laufen bzw. Barfußschuhe“ weiterlesen

Fichtelgebirge

Es war wirklich ein sehr vollgeladene Woche. Heute morgen noch in Prag, danach durch die Tschechische Republik und nach Karlsbad und Franzensbad. Eigentlich wäre ich noch gerne einmal auf einen Tschechenmarkt gegangen, aber wir haben kein Schild gesehen.

Da wir auf dem Heimweg am Fichtelgebirge vorbeifahren haben wir entschieden uns die Weißmainquelle anzusehen. Wir sind deshalb nach Bischofsgrün gefahren und haben Hinweisschilder gesucht. Als wir unseren Parkplatz gefunden haben, hatten wir zur Weißmainquelle nur noch ca. 4 km. Deshalb haben wir entschieden, nicht mit den MTBs zu fahren, sondern zu wandern. „Fichtelgebirge“ weiterlesen

Immenstadt – Nagelfluh

Heute morgen ging es los. Wir wollen mal wieder ins sehr schöne Allgäu. Es ging nach Immenstadt. Und dann gleich auf die Tour zum Nagelfluh.

Es war sehr heiß und anstrengend, deshalb haben wir nicht die ganze Umrundung gemacht, sondern vorher umgedreht. Die Blicke sind immer wieder ganz toll. Es ging auch wieder durch viel Kuhmist  🙂  aber das gehört dazu.

Danach erst einmal in den tollen Alpsee springen. Er war so warm, das ich es sogar hinein geschafft habe. „Immenstadt – Nagelfluh“ weiterlesen

Test von XLC-Parts (Drehmomentschlüssel und Lenkertasche)

Ich habe zwei Produkte von XLC Parts getestet.
Dabei handelt es sich um eine Lenkertasche und einen Drehmomentschlüssel.

Lenkertasche (MTS BA-S06):

Für mich war unter anderem das Gewicht und die Größe für die Auswahl ein wichtiger Punkt.
Die XLC Lenkertasche ein absolutes Leichtgewicht.
Die Anbringung der Halterung an meinem Fahrrad war kein Problem. Man muß die Halterung aber sehr fest ziehen, damit sie sich nicht nach unten dreht, wenn die Tasche mit schweren Dingen beladen wird.
Das Einklinken der Tasche an die Halterung ist einfach. Man merkt gleich, ob die Tasche fest sitzt.
Die XLC Lenkertasche MTS BA-S06 ist sehr geräumig und hat auch extra noch die Klarsichttasche. An beiden Seiten sind auch noch einmal kleine runde Taschen.
Einen Kritikpunkt habe ich, den Reißverschluss. An den Ecken muß man den Reißverschluss vorsichtig öffnen und schließen, sonst wird er wahrscheinlich nicht sehr lange halten. „Test von XLC-Parts (Drehmomentschlüssel und Lenkertasche)“ weiterlesen