Test: Vivobarefoot Stealth II Men

Barfußlaufen!!!

Barfußlaufen und Vorfußlaufen ist ja ein großes Thema im Internet. Mich interessiert es im Speziellen nach meinem Schienbeinbruch, um die Muskeln wieder zu stärken. Ich habe die Vivobarefoot Stealth II Men (affiliate) Barfußschuhe für ein knappes Jahr getestet. Ich trage sie fast jeden Tag.

Alltagseinsatz:

Für das normale Laufen sind sie für mich völlig in Ordnung und gut. Der Schuh sitzt sehr angenehm am Fuß. Natürlich er ist ja auch sehr leicht und biegsam. Man muß sich aber an die Technik des Vorfußlaufen gewöhnen. Und ich ertappe mich selbst heute noch ab und zu, das ich nicht richtig laufe. Aber ich glaube schon, das sich meine Muskeln, insbesondere die Waden, durch das Tragen und Laufen mit den Vivobarefoot Schuhen gekräftigt haben.

Joggen:

Allerdings kann ich auch nach langsamen herantasten beim Joggen nicht mehr als 8 km sauber in der Vorfußtechnik laufen. Danach merke ich immer, das die Kraft nachlässt und ich nicht mehr richtig den Vorfuß belaste. Damit bin ich nach meinem 3-fachen Schienbeinbruch, vom Schlittschuhlaufen, aber mehr als zufrieden. Ich werde weiter trainieren, um auch noch weitere Läufe mit dem Vivobarefoots laufen zu können.

Winter:

Die Schuhe sind auch mit separaten Einlegesohlen für den Winter geliefert worden. Diese sind auch ganz dünn und schützen ein wenig vor der Kälte, aber es geht etwas von dem Barfußgefühl verloren. Ich habe mir deshalb angewöhnt, ohne diese Einlagen in den Schuhen zu laufen. Mir macht die wenige Kälte, die durch den Schuh kommt, nichts aus und ich genieße die Freiheit der Beweglichkeit.

Qualität und Optik:

Die Qualität der Schuhe stimmt und überzeugt. Auch nach dem extremen Einsatz bei jedem Wetter gibt es an der Verarbeitung nichts zu bemängeln. Man erkennt nirgends sich lösende Verbindungen oder etwas Ähnliches. Die Schuhe waren auch schon in der Waschmaschine, das hat Ihnen nichts ausgemacht.

Mir gefällt die unaufdringliche Optik der Schuhe sehr gut. Auch nach nahezu einem Jahr Benutzung sieht der Schuh außen noch aus wie neu. Die Innenseite ist von der Verarbeitung ebenso einwandfrei. Nur auf der Innensohle sind ein paar dunkle Stellen.

Fazit:

Ich genieße es mit den Barfußschuhen unterwegs zu sein. Meine Beinmuskeln, besonders die Wadenmuskeln, nach dem Beinbruch wieder dicker und kräftiger geworden sind. Die Vivobarefoot Stealth II Men (affiliate) kann ich jedem der etwas für seine Gesundheit machen möchte nur empfehlen.

Test: Vivobarefoot Stealth II Men

Ich betreibe die Seite nicks-sport.de. Ich bin begeisterter Mountain-Bike-Fahrer. Weiterhin wandere ich gerne große Strecken.

Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.